Soziale Arbeit in der digitalen Transformation

Ausgabe 2/2019 - Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit
Verkaufsrang81inPädadgogik
HardcoverKartoniert, Paperback
96 Seiten
Deutsch
Lambertus-Verlagerschienen am10.05.2019
Die digitale Transformation verändert nicht nur die Verwaltungsabläufe in der Sozialen Arbeit, sondern sie erfordert grundlegend neue Konzepte für Beratungs- und Hilfeprozesse. Dieses Heft fragt nach notwendigen Strategien und Rahmenbedingungen für einen digitalen Wandel, der sich an den Bedürfnissen der Nutzer/innen und Fachkräfte orientiert.
EUR14,50
Versand in 24 Stunden
Abholbereit in 24 Stunden

Produkt

KlappentextDie digitale Transformation verändert nicht nur die Verwaltungsabläufe in der Sozialen Arbeit, sondern sie erfordert grundlegend neue Konzepte für Beratungs- und Hilfeprozesse. Dieses Heft fragt nach notwendigen Strategien und Rahmenbedingungen für einen digitalen Wandel, der sich an den Bedürfnissen der Nutzer/innen und Fachkräfte orientiert.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-7841-3127-6
ProduktartHardcover
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2019
Erschienen am10.05.2019
Seiten96 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17760874
Rubriken
SachgebietPädadgogik

Inhalt/Kritik

Kritik"Diese kleine Schrift kann ich jedem empfehlen, der daran interessiert ist, sich über die Umgestaltung der Sozialen Arbeit infolge fortschreitender Digitalisierung kompetent informieren zu lassen. Solche kleinen Wegweiser wie diese Publikation geben uns oft mehr Orientierung als die "dicken Schwarten"." Dr. Alexander Brandenburg in: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/25987.php

Autor

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies