Sozialraumorientierung

Ein Studienbuch zu fachlichen, institutionellen und finanziellen Aspekten - BC
Verkaufsrang286inPädadgogik
TaschenbuchKartoniert, Paperback
300 Seiten
Deutsch
UTBerschienen am15.04.2019
Das Buch gliedert sich in drei inhaltliche Abschnitte.
1. Sozialraumorientierung - Konzept, Debatten, Forschungsbefunde: Die Darstellung des Fachkonzeptes, die aktuelle Rezeption der Forschungsdebatte, der methodische Fokus ("Wille" und "fallunspezifische Arbeit") und die Erarbeitung der räumlich-analytischen Grundlagen.
2. Das Fachkonzept in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern: Es werden die relevanten Handlungsfelder (Jugendwohlfahrt,
...mehr
EUR19,99
Versand in 24 Stunden
Abholbereit in 24 Stunden

Produkt

KlappentextDas Buch gliedert sich in drei inhaltliche Abschnitte.
1. Sozialraumorientierung - Konzept, Debatten, Forschungsbefunde: Die Darstellung des Fachkonzeptes, die aktuelle Rezeption der Forschungsdebatte, der methodische Fokus ("Wille" und "fallunspezifische Arbeit") und die Erarbeitung der räumlich-analytischen Grundlagen.
2. Das Fachkonzept in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern: Es werden die relevanten Handlungsfelder (Jugendwohlfahrt, Behindertenhilfe, Jugendarbeit usw.) der Sozialen Arbeit anschaulich und theoriegestützt dargestellt.
3. Strukturen und Finanzierungsformen: Eine Darstellung der sozialräumlichen Finanzierungsformen - in Abgrenzung zur klassischen Finanzierungsform in der Sozialen Arbeit (Fallzahlfinanzierung).
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-8252-5095-9
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Jahr2019
Erschienen am15.04.2019
Seiten300 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17277274
Rubriken
SachgebietPädadgogik

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisVorwort zur 2. Auflage 7
Einleitung 11
A. Sozialraumorientierung - Konzept, Debatten, Forschungsbefunde
Wolfgang Hinte
Das Fachkonzept "Sozialraumorientierung" - Grundlage und Herausforderung für professionelles Handeln 13
Oliver Fehren/Birgit Kalter
Zur Debatte um Sozialraumorientierung in Theorie- und Forschungsdiskursen 33
Andreas Bengesser
Sozialmonitoring - ein steuerungsrelevantes
...mehr

Autor

Fürst, Roland
Dr. Roland Fürst ist Department- und Studiengangleiter Soziale Arbeit an der Fachhochschule Burgenland mit dem Lehr- und Forschungsschwerpunkt Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.
Hinte, Wolfgang
Prof. Dr. Wolfgang Hinte ist emeritiert und war Leiter des "Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung" (ISSAB) der Universität Duisburg-Essen.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies