Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Lohengrin, 2 DVDs

Eine Produktion der Bayreuther Festspiele - FSK ab 6 freigegeben
FilmDVD
Unbekannt/Sonstige
2012
Unter den frühen Wagner-Opern ist Lohengrin in musikalischer und dramatischer Hinsicht die am meisten durchdachte, denn hier bemüht sich der Komponist nicht nur um die Darstellung eines Individuums, das auf dem Prüfstand steht, sondern um das Portrait einer kompletten Gesellschaft. Diese Tatsache inspirierte den Regisseur Hans Neuenfels, dessen kontroverse und äußerst anregende ...
mehr
Artikel gibt es auch als
Bruckner: Symphony No.4 / Wagner: Lohengrin Prelude, 1 Audio-CD
TonträgerCompact Disc
Verfügbar, sofort versand- oder abholbereit
EUR19,95
Lohengrin, 2 DVDs
TonträgerDVD
Verfügbar, sofort versand- oder abholbereit
EUR24,95
Lohengrin, 3 Super-Audio-CDs (Hybrid)
TonträgerCompact Disc
Nicht mehr lieferbar, vergriffen
EUR45,95
EUR36,95
Verfügbar, sofort versand- oder abholbereit

Produkt

KlappentextUnter den frühen Wagner-Opern ist Lohengrin in musikalischer und dramatischer Hinsicht die am meisten durchdachte, denn hier bemüht sich der Komponist nicht nur um die Darstellung eines Individuums, das auf dem Prüfstand steht, sondern um das Portrait einer kompletten Gesellschaft. Diese Tatsache inspirierte den Regisseur Hans Neuenfels, dessen kontroverse und äußerst anregende Produktion den Lohengrin ins Zentrum der Aufmerksamkeit der Wagner-Festspiele von 2011 rückte. Dem Bühnenbildner Reinhard von der Thannen kreierte mit den modellhaften Räumen und der streng geometrischen Skizzierung ein laborhafter Ort, an dem auch die Emotionen unter dem Mikroskop zu liegen scheinen. Auch musikalisch gelingt mit Shooting-Star Andris Nelsons am Pult und den gefeierten Vertretern einer neuen Sänger -Generation wie Klaus Florian Vogt und Annette Dasch eine eindringliche Umsetzung der optisch intendierten Sezierung von Wagners Meisterwerk.
HinweisTechnische Angaben:
Tonformat: stereo/DTS 5.1
Bild: 16:9 (NTSC)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Details
ISBN/EAN/Artikel0809478010715
ProduktartFilm
EinbandartDVD
Verlag
Jahr2012
Erschienen am18.06.2012
SpracheUnbekannt/Sonstige
Illustrationen193 x 137 mm
Rubriken

Autor

Wagner, Richard; Regie: Hans Neuenfels; Mit Klaus Fl. Vogt, Annette Dasch, Jukka Rasilainen u. a.; Mit Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele unter Leitg. v. Andris Nelsons
Wilhelm Richard Wagner wurde 1813 in Leipzig als neuntes Kind des Polizeiaktuarius Carl Friedrich Wagner und der Bäckerstochter Johanna Rosine Wagner geboren und starb 1883 in Venedig, im Palazzo Vendramin-Calergi. Er war war Komponist, Dramatiker, Philosoph, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu Text, Musik und Regieanweisungen schrieb. Als erster Komponist gründete er Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seiner Schrift "Das Judenthum" in der Musik gehört er geistesgeschichtlich zu den Verfechtern des Antisemitismus.Hans Neuenfels, geb. 1941 in Krefeld, inszenierte u.a. am Schauspiel Frankfurt, das er unter der Leitung von Peter Palitzsch mitprägte, in Stuttgart, Hamburg, Berlin, München, Zürich und Wien. Von 1986-90 war er Intendant der Freien Volksbühne Berlin. Er drehte Filme über Kleist, Musil, Genet und Strindberg. 1994 erhielt er die Kainz-Medaille der Stadt Wien. Seit 1974 inszenierte er 30 Opern. 2005-08 wurde er zum Opernregisseur des Jahres gewählt. Er ist mit der Schauspielerin Elisabeth Trissenaar verheiratet.
Weitere Artikel von
Wagner, Richard
Weitere Artikel von
Mit Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele unter Leitg. v. Andris Nelsons

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Christmas around the world