Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Einführung in das Bildungs- und Sozialmanagement

Verkaufsrang2938inPädadgogik
E-BookEPUBAdobe KopierschutzeBook
256 Seiten
Deutsch
UTBerschienen am27.10.2010
Verfügbare Formate
HardcoverKartoniert, Paperback
EUR19,90
E-BookEPUBAdobe KopierschutzeBook
EUR15,99
Was verbirgt sich hinter der Vokabel "Management" und welche speziellen Managementanforderungen im Bildungsbereich und im Sozialbereich müssen erfüllt werden? Was ist für die Steuerung, Leitung und Gestaltung von Organisationen im Sozial- und Bildungswesen wichtig? Die Autoren geben einen Überblick zu grundsätzlichen Aufgaben, die Organisationen in diesen so bedeutenden gesellschaftlichen Funktionsbereichen zu bewältigen haben....mehr
EUR15,99
Download, sofort verfügbar

Produkt

KlappentextWas verbirgt sich hinter der Vokabel "Management" und welche speziellen Managementanforderungen im Bildungsbereich und im Sozialbereich müssen erfüllt werden? Was ist für die Steuerung, Leitung und Gestaltung von Organisationen im Sozial- und Bildungswesen wichtig? Die Autoren geben einen Überblick zu grundsätzlichen Aufgaben, die Organisationen in diesen so bedeutenden gesellschaftlichen Funktionsbereichen zu bewältigen haben. Sie beschreiben zentrale Handlungsgebiete des Managements im Bildungs- und Sozialbereich. Erfolgreiche (sozial-)pädagogische Arbeit wird im guten Fall durch die Art und Weise ihres "Managements" gefördert und gestützt, im schlechten Fall behindert oder gar verhindert. Diese Einführung zeigt prägnant, dass Pädagogik und Organisation keine Antagonisten sind. Ihre Allianz ist Bedingung für die Qualitätsentwicklung von Lernen, Lehren, Erziehung und Hilfe.
Details
ProduktartE-Book
EinbandarteBook
FormatEPUB
Format HinweisAdobe Kopierschutz
Verlag
Jahr2010
Erschienen am27.10.2010
AuflageAufl
Seiten256 Seiten
SpracheDeutsch
Dateigrösse1625618 Kbytes
Artikel-Nr.4736606
Rubriken
SachgebietPädadgogik

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisEditorial zu den Einführungstexten Erziehungswissenschaft 5I. Das Management von Einrichtungen im BildungsundSozialwesen: notwendige Differenzierungen undBegrenzungen 111 "Soziale Arbeit" als Konglomerat verschiedenartigerArbeitsfelder und Institutionsbereiche .. 132 Das "Bildungssystem" als Konglomerat verschiedenartigerArbeitsfelder und Institutionsbereiche .. 193 Zwischenfazit 25II....mehr

Autor

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies