Die kleine Bäckerei in Brooklyn

Verkaufsrang306inErzählende Literatur
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
464 Seiten
Deutsch
Rowohlt Verlag GmbHerschienen am21.05.2019
Verfügbare Formate
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR10,00
HörbuchCompact Disc
EUR19,99
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR9,99
Eine romantische Komödie in der aufregendsten Stadt der Welt: für Romantiker, New York-Fans und alle, die mal eine Pause vom Alltag brauchen. Sympathische Figuren, warmherziger Humor und viel Lokalkolorit.Nach einer schmerzhaften Trennung ist die junge Food-Journalistin Sophie froh über einen beruflichen Wechsel nach New York. Jeden Morgen betört sie der köstliche Duft von Bagels und Cupcakes aus der Bäckerei unter ihrem neuen Apartment in Brooklyn....mehr
EUR9,99
Download, sofort verfügbar

Produkt

KlappentextEine romantische Komödie in der aufregendsten Stadt der Welt: für Romantiker, New York-Fans und alle, die mal eine Pause vom Alltag brauchen. Sympathische Figuren, warmherziger Humor und viel Lokalkolorit.Nach einer schmerzhaften Trennung ist die junge Food-Journalistin Sophie froh über einen beruflichen Wechsel nach New York. Jeden Morgen betört sie der köstliche Duft von Bagels und Cupcakes aus der Bäckerei unter ihrem neuen Apartment in Brooklyn. Sophie freundet sich mit der Besitzerin Bella an und hilft ihr gelegentlich aus. Und sie lernt Bellas attraktiven Cousin Todd kennen. Auch er kann sich für gutes Essen begeistern - und für Sophie. Aber warum warnt Bella vor seinem Charme und seiner Bindungsangst? Geht Liebe nicht durch den Magen?
Details
ProduktartE-Book
EinbandarteBook
FormatEPUB
Format HinweisePub Wasserzeichen
Jahr2019
Erschienen am21.05.2019
Auflage1. Auflage
Seiten464 Seiten
SpracheDeutsch
Dateigrösse1400 Kbytes
Artikel-Nr.26454815
Rubriken
KategorieBelletristik

Autor

Julie Caplin liebt Reisen und gutes Essen. Als PR-Agentin hat sie in diversen europäischen Großstädten gelebt und gearbeitet. Vor allem die dänische Hygge-Lebensart konnte sie begeistern - ebenso wie die leckeren kanelsnegle (Zimtschnecken). Kein Wunder, dass in Kopenhagen die Idee zu diesem Roman entstand. Es ist der Auftakt zu einer Reihe, die fortgesetzt wird mit einer Bäckerei in Brooklyn und einer Patisserie in Paris.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies