Die Fürstin

Roman
Verkaufsrang12063inErzählende Literatur
TaschenbuchKartoniert, Paperback
592 Seiten
Deutsch
Droemer/Knaurerschienen am01.02.2016
Verfügbare Formate
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR9,99
TaschenbuchKartoniert, Paperback
HörbuchCompact Disc
EUR12,00
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR4,99
Deutschland im Jahre 1722: Charlotte stammt aus einem verarmten Adelshaus und muss sich als eine von acht Töchtern glücklich schätzen, dass Fürst Carl Anton sich bereitfindet, sie zur Frau zu nehmen. Für ihren Bräutigam ist sie jedoch nur Mittel zu dem einen Zweck, ihm den ersehnten Thronfolger zu schenken. Nur wenn er einen Stammhalter hat, kann Carl Anton sein Reich vor seinem gefährlichsten Feind schützen....mehr
EUR9,99
Versand in 24 Stunden
Abholbereit in 24 Stunden

Produkt

KlappentextDeutschland im Jahre 1722: Charlotte stammt aus einem verarmten Adelshaus und muss sich als eine von acht Töchtern glücklich schätzen, dass Fürst Carl Anton sich bereitfindet, sie zur Frau zu nehmen. Für ihren Bräutigam ist sie jedoch nur Mittel zu dem einen Zweck, ihm den ersehnten Thronfolger zu schenken. Nur wenn er einen Stammhalter hat, kann Carl Anton sein Reich vor seinem gefährlichsten Feind schützen. Während die junge Fürstin alles tut, um die in sie gesetzten Erwartungen zu erfüllen, und hofft, damit auch die Liebe ihres Gemahls zu erringen, gerät ihr Leben in höchste Gefahr.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-426-51853-3
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2016
Erschienen am01.02.2016
Seiten592 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.11821584
Rubriken
KategorieBelletristik

Inhalt/Kritik

Kritik"Der Roman überzeugt durch eine detailgetreue Historie und durch eine feine Zeichnung der Charaktere." Norddeutsche Neueste Nachrichten 20160314

Schlagworte

Autor

Lorentz, Iny
Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, das mit »Die Wanderhure« seinen Durchbruch feierte. Seither folgt Bestseller auf Bestseller, die auch in zahlreiche Länder verkauft wurden. »Die Wanderhure« und fünf weitere Romane sind verfilmt worden. Dazu wurde »Die Wanderhure« für das Theater adaptiert und auf vielen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt. Für die Verdienste um den historischen Roman wurde Iny Lorentz 2017 mit dem »Wandernden Heilkräuterpreis« der Stadt Königsee geehrt und in die Signs of Fame des Fernwehparks Oberkotzau aufgenommen.

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies