Die großen Ernährungslügen

Essen mit Nebenwirkungen
Verkaufsrang1828inGesundheit
TaschenbuchKartoniert, Paperback
256 Seiten
Deutsch
Droemer/Knaurerschienen am01.01.2007
"Wie schädlich ist Dicksein wirklich?
Wem nützen Vitaminpillen?
Leben Vegetarier tatsächlich länger?
Kann man Gemüse totkochen?
Wie gefährlich sind Zucker und Salz?"
Nirgendwo gibt es so viele Irrtümer und Legenden wie beim Thema Ernährung. Bei näherem Hinsehen handelt es sich oft um Pseudowahrheiten,die dem wissenschaftlichen Erkenntnisstand widersprechen. Über 100 solcher
...mehr
Nicht mehr lieferbar, vergriffen

Produkt

Klappentext"Wie schädlich ist Dicksein wirklich?
Wem nützen Vitaminpillen?
Leben Vegetarier tatsächlich länger?
Kann man Gemüse totkochen?
Wie gefährlich sind Zucker und Salz?"
Nirgendwo gibt es so viele Irrtümer und Legenden wie beim Thema Ernährung. Bei näherem Hinsehen handelt es sich oft um Pseudowahrheiten,die dem wissenschaftlichen Erkenntnisstand widersprechen. Über 100 solcher Irrtümer aus Küche und Ernährung enttarnen Annette Sabersky und Jörg Zittlau und machen
Appetit darauf,Genuss und Gesundheit wieder miteinander zu verbinden.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-426-78002-2
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2007
Erschienen am01.01.2007
Seiten256 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.8529685
Rubriken
KategorieRatgeber
SachgebietGesundheit

Autor

Annette Sabersky ist Ernährungswissenschaftlerin und Journalistin. Heute ist sie freiberuflich vor allem für Zeitschriften wie Brigitte, Greenpeace-Magazin, Öko-Test und für Krankenkassen tätig. Sie ist Mutter von zwei Kindern und lebt in Hamburg.Dr. Jörg Zittlau studierte Philosophie, Biologie und Sportmedizin. Er arbeitete in Lehre und und Forschung, wechselte 1992 zum Wissenschaftsjournalismus. Von ihm erschienen zahlreiche Bestseller zu Naturheilverfahren, Psychologie und Ernährung. Er lebt mit seiner Familie in Bremen.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies