Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Die Liebe zu den nicht perfekten Dingen

Klappenbroschur
Verkaufsrang184inLebenshilfe, Alltag
TaschenbuchKartoniert, Paperback
304 Seiten
Deutsch
Goldmannerscheint am20.07.2020
Verfügbare Formate
HardcoverGebunden
EUR18,00
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR12,00
"Einfühlsam zeigt uns der Zen-Mönch, wie ein erfüllendes Leben gelingt." Happinez
Nur allzu oft bleibt im hektischen Alltag keine Zeit für die kleinen Momente, die uns Freude schenken. Viel zu selten besinnen wir uns auf die einfachen Dinge, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. In seinem neuen Buch zeigt uns der Mönch und Bestsellerautor Haemin Sunim, wie wir uns von der Perfektion verabschieden und die Kostbarkeit des Augenblicks wieder wertschätzen.
...mehr
EUR12,00
Noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen!

Produkt

Klappentext"Einfühlsam zeigt uns der Zen-Mönch, wie ein erfüllendes Leben gelingt." Happinez
Nur allzu oft bleibt im hektischen Alltag keine Zeit für die kleinen Momente, die uns Freude schenken. Viel zu selten besinnen wir uns auf die einfachen Dinge, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. In seinem neuen Buch zeigt uns der Mönch und Bestsellerautor Haemin Sunim, wie wir uns von der Perfektion verabschieden und die Kostbarkeit des Augenblicks wieder wertschätzen. Denn es sind gerade die kleinen, scheinbar nicht perfekten Dinge, die das Leben so wertvoll machen - ein Waldspaziergang, Begegnungen mit Freunden oder das Glück, unsere Kinder aufwachsen zu sehen. Nichts muss perfekt sein. Es muss echt sein.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-442-22262-9
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Jahr2020
Erschienen am20.07.2020
Seiten304 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationenvierfarbig
Artikel-Nr.18126865
Rubriken
KategorieRatgeber

Autor

Sunim, Haemin
Haemin Sunim, 1973 in Südkorea geboren, studierte in den USA vergleichende Religionswissenschaft und Psychologie. Nach dem Studium beschloss er, sein Leben dem Buddhismus zu widmen und Mönch zu werden, und kehrte dazu nach Korea zurück. Sein Buch »Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst« wurde weltweit zum Bestseller. Sunim lebt in Seoul.
Grosser, Dirk
Dirk Grosser, geboren 1971, ist Autor, Musiker, Seminarleiter und spiritueller Lebensberater. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Traditionen der Mystik und Meditation und hat zahlreiche Bücher und CDs in diesem Rahmen veröffentlicht. Er arbeitete als Lektor in spirituellen Verlagen und spielte in verschiedenen Bands. Dirk Grosser ist Vater zweier Töchter und lebt auf einem Pferdehof am Rande Bielefelds.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies