Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen

TaschenbuchKartoniert, Paperback
670 Seiten
Deutsch
Bürgerkrieg zerreißt das Reich Westeros, und der junge grausame König Joffrey Baratheon hält die Schwestern Sansa und Arya Stark als Geiseln, um ihren Bruder zur Treue zu zwingen. Während die ältere Sansa versuchen will, das beste aus der Situation zu machen, entscheidet sich Arya zur Flucht. Doch der Weg zu ihrer sicheren Heimat in Winterfell ist lang, und die verschiedenen Parteien, die im Bürgerkrieg aufeinanderprallen,...
mehr
Artikel ist die e-Publikation zu folgendem physischen Artikel
Das Lied von Eis und Feuer 04. Die Saat des goldenen Löwen
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR12,99
Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen, 3 MP3-CDs
HörbuchCD-ROM
Bestellbar
EUR24,99
Artikel ist erhältlich als e-Publikation
Das Lied von Eis und Feuer 04. Die Saat des goldenen Löwen
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR12,99
Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen, 3 MP3-CDs
HörbuchCD-ROM
Bestellbar
EUR24,99
Artikel gibt es in folgendem Alternativformat
Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen, 3 MP3-CDs
HörbuchCD-ROM
Bestellbar
EUR24,99
Artikel gibt es auch als
Das Lied von Eis und Feuer 04. Die Saat des goldenen Löwen
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR12,99
Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen, 3 MP3-CDs
HörbuchCD-ROM
Bestellbar
EUR24,99

Produkt

KlappentextBürgerkrieg zerreißt das Reich Westeros, und der junge grausame König Joffrey Baratheon hält die Schwestern Sansa und Arya Stark als Geiseln, um ihren Bruder zur Treue zu zwingen. Während die ältere Sansa versuchen will, das beste aus der Situation zu machen, entscheidet sich Arya zur Flucht. Doch der Weg zu ihrer sicheren Heimat in Winterfell ist lang, und die verschiedenen Parteien, die im Bürgerkrieg aufeinanderprallen, sind nicht die einzige Gefahr für das junge Mädchen ...
HinweisEin erbitterter Erbfolgekrieg verwüstet die Sieben Königreiche. Der kindliche, aber bösartige Joffrey sitzt auf dem Thron, unterstützt von seiner intriganten Familie. Nur der junge Robb Stark, der Gegenkönig des Nordens, leistet ernsthaften Widerstand. Während sich eine gewaltige Entscheidungsschlacht anbahnt, zieht die Tochter des vertriebenen Tyrannengeschlechts ihre Drachenbrut auf ... Das grandiose Fantasy-Epos in der Tradition von J. R. R. Tolkien, das neue Maßstäbe setzt.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-442-26821-4
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Jahr2011
Erschienen am19.09.2011
Reihen-Nr.26821
Seiten670 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen670 S. m. Vign. u. 3 Ktn.-Skizz. 215 mm

Autor

Martin, George R. R.; Vollst. durchges. u. überarb. v. Zühlke, Sigrun u. Gießl, Thomas
George R. R. Martin, geb. 1948 in Bayonne/New Jersey, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte Hugo Award verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie 'Twilight Zone', ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos 'Das Lied von Eis und Feuer' wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.
Weitere Bücher von
Martin, George R. R.
Das Lied von Eis und Feuer - Die dunkle Königin
Das Lied von Eis und Feuer - Der Sohn des Greifen
Das Lied von Eis und Feuer - Die Königin der Drachen
Das Lied von Eis und Feuer 04. Die Saat des goldenen Löwen
Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen
Das Lied von Eis und Feuer - Sturm der Schwerter
Weitere Bücher von
Vollst. durchges. u. überarb. v. Zühlke, Sigrun u. Gießl, Thomas
Das Lied von Eis und Feuer - Die Saat des goldenen Löwen

Inhalt/Kritik

LeseprobeTYRION
Die Binsen fühlten sich unter seinen nackten Füßen rau an. "Mein Vetter hat eine eigenartige Zeit für einen Besuch gewählt", sagte Tyrion dem verschlafenen Podrick Payne, der zweifelsohne erwartet hatte, geröstet zu werden, weil er seinen Herrn geweckt hatte. "Führe ihn in mein Solar und teile ihm mit, ich sei in Kürze unten."
Mitternacht musste längst vorüber sein, schätzte er angesichts der Dunkelheit vor seinem Fenster....
mehr

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Das Lied von Eis und Feuer - Der Thron der Sieben Königreiche
Das Lied von Eis und Feuer - Sturm der Schwerter
Das Lied von Eis und Feuer - Das Erbe von Winterfell
Das Lied von Eis und Feuer - Die Königin der Drachen
Das Lied von Eis und Feuer - Zeit der Krähen
Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell