Vertrauen schenken, Vertrauen stärken

Was unserem Leben Halt und Richtung gibt
Verkaufsrang27inReligion, Theologie
HardcoverGebunden
160 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
HardcoverGebunden
EUR12,00
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR8,99
Ohne Vertrauen können wir nicht überleben. Die Angst ist ein Zeichen unserer Zeit und bestimmt das Leben vieler. Wie kann Vertrauen gestärkt und der Glauben ins Leben gefördert werden, wenn in der Unsicherheit des Alltags allzu oft Vertrautes schwindet und Beziehungen immer mehr Belastungen ausgesetzt sind? Anselm Grün zeigt in seinen Texten spirituelle Wege zu innerem Halt, zu Vertrauen in andere und zu neuem Vertrauen in den tiefsten Grund unseres Daseins,...mehr
EUR12,00
Sofort versandbereit
Sofort abholbereit

Produkt

KlappentextOhne Vertrauen können wir nicht überleben. Die Angst ist ein Zeichen unserer Zeit und bestimmt das Leben vieler. Wie kann Vertrauen gestärkt und der Glauben ins Leben gefördert werden, wenn in der Unsicherheit des Alltags allzu oft Vertrautes schwindet und Beziehungen immer mehr Belastungen ausgesetzt sind? Anselm Grün zeigt in seinen Texten spirituelle Wege zu innerem Halt, zu Vertrauen in andere und zu neuem Vertrauen in den tiefsten Grund unseres Daseins, dem wir noch im Tod tragend verbunden sind.
"So wünsche ich den Lesern und Leserinnen dieses Buches, dass sie den Mut haben, sich ihren Ängsten zu stellen, dass sie aber zugleich in sich auch das Vertrauen spüren, das Gott in den Grund unserer Seele eingepflanzt hat, und dass das Vertrauen auf Gottes Segen, der uns immer und überall begleitet, uns inneren Halt und unserem Leben Richtung gibt. Und dass dieses Vertrauen auch die Ängste schwächer werden lässt und letztlich überwindet." (Aus dem Vorwort)
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-451-00816-0
ProduktartHardcover
EinbandartGebunden
Jahr2019
Erschienen am28.06.2019
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17792249
Verwandte Artikel
Ähnliche
Wenn man nicht mehr weiterweiß

Autor

Grün, Anselm
Dr. theol., geb. 1945, Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach, geistlicher Begleiter und Kursleiter in Meditation, Fasten, Kontemplation und tiefenpsychologischer Auslegung von Träumen. Seine Bücher zu Spiritualität und Lebenskunst sind weltweite Bestseller - in über 30 Sprachen.Sein einfach-leben-Brief begeistert monatlich zahlreiche Leser (www.einfachlebenbrief.de).
Walter, Rudolf
Dr. phil., Dipl. theol., war lange Jahre Cheflektor des Freiburger Herderverlags und hat auch die Bücher von Ruth Pfau betreut. Er ist Herausgeber des Monatsbriefs "einfach leben" von Anselm Grün und zahlreicher Bücher (zuletzt: Lass deiner Seele Zeit. Entdeckungen durch Langsamkeit und Ruhe).

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies