Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Der Pfau

Roman
Verkaufsrang26inErzählende Literatur
TaschenbuchKartoniert, Paperback
247 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
HardcoverGebunden
EUR18,99
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR10,00
HörbuchCompact Disc
EUR19,95
HörbuchCompact Disc
EUR19,95
HörbuchCompact Disc
EUR10,00
HörbuchCD-ROM
EUR10,00
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR9,99
Ein charmant heruntergekommener Landsitz in den schottischen Highlands, ein völlig durchgedrehter Pfau, der bei blau nur noch rotsieht, und ein bunt zusammengewürfelter Haufen Leute, dazu ein überraschender Wintereinbruch, ein Kurzschluss und die ein oder andere Verwechslung - und schon ist das Chaos perfekt!
Pointenreich, very british und urkomisch erzählt Isabel Bogdan von einem Wochenende, an dem alles anders kommt als geplant:
...mehr
EUR10,00
Verfügbar, sofort versand- oder abholbereit

Produkt

KlappentextEin charmant heruntergekommener Landsitz in den schottischen Highlands, ein völlig durchgedrehter Pfau, der bei blau nur noch rotsieht, und ein bunt zusammengewürfelter Haufen Leute, dazu ein überraschender Wintereinbruch, ein Kurzschluss und die ein oder andere Verwechslung - und schon ist das Chaos perfekt!
Pointenreich, very british und urkomisch erzählt Isabel Bogdan von einem Wochenende, an dem alles anders kommt als geplant: Eine Gruppe Investmentbanker reist samt ambitionierter Psychologin und erfindungsreicher Köchin aus London an, um in der ländlichen Abgeschiedenheit bei einer Teambildungsmaßnahme die Zusammenarbeit zu verbessern. Doch das spartanische Ambiente und ein verrückt gewordener Pfau bringen sie dabei gehörig aus dem Konzept. Und nicht nur sie: Denn die pragmatische Problemlösung des Hausherrn Lord McIntosh setzt ein Geschehen in Gang, das sämtliche Beteiligte an die Grenzen ihrer nervlichen Belastbarkeit bringt.
So britisch-unterhaltsam ist in deutscher Sprache noch nicht erzählt worden!
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-458-36297-5
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2018
Erschienen am09.09.2017
Seiten247 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.18924221
Rubriken
KategorieBelletristik

Inhalt/Kritik

Kritik"Isabel Bogdans Debüt versetzt einen in so eine heitere Fröhlichkeit, wie es sonst nur ABBA-Songs können. Das liegt an der lässigen-schönen Sprache. Und an dem großartigen Ensemble."
emotion

Schlagworte

Autor

Bogdan, Isabel
Isabel Bogdan, 1968 in Köln geboren, studierte Anglistik und Japanologie in Heidelberg und Tokio und lebt heute in Hamburg. Sie übersetzt unter anderem Jane Gardam, Nick Hornby und Jonathan Safran Foer. 2011 erschien ihr Buch Sachen machen, außerdem veröffentlichte sie Kurzgeschichten in Anthologien. 2006 erhielt sie den Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzung, 2011 den Hamburger Förderpreis für Literatur, für das erste Kapitel ihres Romans Der Pfau.
Weitere Artikel von
Bogdan, Isabel
Der Pfau
Weit weg von Verona
Feuer und Zorn
Letzte Freunde
Die Leute von Privilege Hill
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies