Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das Geschichtenbuch zur Erstkommunion

ab 8 J.
BuchGebunden
96 Seiten
Deutsch
Zehn spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten über Freundschaft, Glück, Zusammenhalt, Mut und Versöhnung: von Anna, die eine Idee hat, wie sie ihre Freundin Lena aufheitern kann, von Philipp, der bei einem Fußballspiel ganz unerwartet Unterstützung bekommt, und von Anna und Nick, die sich beim Sonntagsausflug was ganz Besonderes für ihren Vater einfallen lassen. Elf spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten über Freundschaft,...
mehr

Produkt

KlappentextZehn spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten über Freundschaft, Glück, Zusammenhalt, Mut und Versöhnung: von Anna, die eine Idee hat, wie sie ihre Freundin Lena aufheitern kann, von Philipp, der bei einem Fußballspiel ganz unerwartet Unterstützung bekommt, und von Anna und Nick, die sich beim Sonntagsausflug was ganz Besonderes für ihren Vater einfallen lassen. Elf spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten über Freundschaft, Glück, Zusammenhalt, Mut und Versöhnung: von Anna, die eine Idee hat, wie sie ihre Freundin Lena aufheitern kann, von Philipp, der bei einem Fußballspiel ganz unerwartet Unterstützung bekommt, und von Anna und Nick, die sich beim Sonntagsausflug etwas ganz Besonderes für ihren Vater einfallen lassen.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-522-30449-8
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Jahr2017
Erschienen am17.01.2017
Seiten96 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen96 S. m. Illustr. 210 mm

Autor

Sigg, Stephan
Stephan Sigg, gebroen 1983, aufgewachsen in Rheineck (Ostschweiz), studierte Theologie in Chur und lebt heute in St. Gallen und ist als Journalist und Autor sowie in der Aus- und Weiterbildung von ReligionslehrerInnen tätig. Inzwischen hat er mehrere Bücher veröffentlicht.
Weitere Bücher von
Sigg, Stephan
Zehn gute Gründe für Gott
Echtzeit
Jesus? Find ich gut!
Auf mich kannst du zählen!
Held sein - Mach mit!
Die schönsten Kindergebete für jeden Tag

Inhalt/Kritik

Kritik"Die elf Geschichten sind spannend, lustig und regen zum Nachdenken an.", KirchenZeitung für das Bistum Aachen, Andrea Thomas, 05.03.2017
mehr

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Wiedersehen im Café am Rande der Welt
Salon Salami. Einer ist immer besonders
Weltgeschichte für junge Leserinnen
Poppy Pym und der Spuk in der Schulaula
An der Arche um Acht

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies