Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Der Schwimmer

Roman. Ausgezeichnet mit dem Aspekte-Literatur-Preis 2002, dem Deutschen Bücherpreis, Kategorie Erfolgreiches Debüt 2003 und dem Adelbert-von-Chamisso-Preis 2004
TaschenbuchKartoniert, Paperback
288 Seiten
Deutsch
Ungarn 1956: Die Panzer rollen, der Aufstand schlägt fehl, die Hoffnung scheitert, daß die Welt eine andere hätte werden können. Ohne ein Wort verläßt Katalin ihre Familie und flüchtet über die Grenze in den Westen. Ihr Mann Kálmán verkauft Haus und Hof und zieht fortan mit den Kindern Kata und Isti durch das Land.
Während Kálmán in Schwermut verfällt, errichten sich Kata und ihr kleiner Bruder Isti ihre eigene Welt:...
mehr
Artikel ist erhältlich als e-Publikation
Der Schwimmer
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR8,99
Artikel gibt es auch als
Der Schwimmer
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR8,99
Der Schwimmer
HardcoverGebunden
Bestellbar
EUR9,00
EUR9,99
Bestellbar

Produkt

KlappentextUngarn 1956: Die Panzer rollen, der Aufstand schlägt fehl, die Hoffnung scheitert, daß die Welt eine andere hätte werden können. Ohne ein Wort verläßt Katalin ihre Familie und flüchtet über die Grenze in den Westen. Ihr Mann Kálmán verkauft Haus und Hof und zieht fortan mit den Kindern Kata und Isti durch das Land.
Während Kálmán in Schwermut verfällt, errichten sich Kata und ihr kleiner Bruder Isti ihre eigene Welt: Isti hört, was die Dinge zu erzählen haben - das Haus, die Steine, die Pflanzen, der Schnee -, während Kata den Geschichten der Menschen zuhört, denen sie auf ihrer jahrelangen Reise begegnet. Der genaue Blick der Kinder trifft auf eine Welt, die sie nicht verstehen. Nur wenn sie am Wasser sind, an Flüssen, an Seen, wenn sie dem Vater zusehen, wie er seine weiten Bahnen zieht und wenn sie selber schwimmen - nur dann finden sie verzauberte Momente der Leichtigkeit und des Glücks. Beide ahnen, dass ihr Leben erst beginnt.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-596-15248-3
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2013
Erschienen am01.01.2004
Reihen-Nr.15248
Seiten288 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen17. Aufl. 288 S. 190 mm

Autor

Bánk, Zsuzsa
Zsuzsa Bánk, geboren 1965, arbeitete als Buchhändlerin und studierte anschließend in Mainz und Washington Publizistik, Politikwissenschaft und Literatur. Heute lebt sie als Autorin in Frankfurt am Main. Für ihren ersten Roman »Der Schwimmer« wurde sie mit dem aspekte-Literaturpreis, dem Deutschen Bücherpreis, dem Jürgen-Ponto-Preis, dem Mara-Cassens-Preis sowie dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet. Für die Erzählung 'Unter Hunden' erhielt sie den Bettina-von Arnim-Preis.
Weitere Bücher von
Bánk, Zsuzsa
Der Schwimmer
Schwarzwaldsepp
Die hellen Tage, 6 Audio-CDs
Die hellen Tage
Heißester Sommer
Heißester Sommer

Inhalt/Kritik

Prolog"Wie sie sich drehte, die Welt, vor unserem Fenster"
mehr

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch