Mörderische Provence

Der dritte Fall für Albin Leclerc
Verkaufsrang300inSpannung
TaschenbuchKartoniert, Paperback
448 Seiten
Deutsch
FISCHER Taschenbucherschienen am22.05.2019
Verfügbare Formate
HardcoverKartoniert, Paperback
EUR14,99
HardcoverGebunden
EUR12,00
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR10,99
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR9,99
Ein heißer Sommer in der Provence. Die Landschaft flirrt unter der erbarmungslosen Mittagssonne. Doch irgendwo im Dunkeln geschehen eiskalte Morde ...
Commissaire Albin Leclercs neuester Fall lässt seine Leser frösteln
Commissaire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bittet ihn um Hilfe, denn dessen Tochter Isabelle ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes,
...mehr
EUR10,99
Sofort versandbereit
Sofort abholbereit
Buchhandlungsbestand
Anz.

Produkt

KlappentextEin heißer Sommer in der Provence. Die Landschaft flirrt unter der erbarmungslosen Mittagssonne. Doch irgendwo im Dunkeln geschehen eiskalte Morde ...
Commissaire Albin Leclercs neuester Fall lässt seine Leser frösteln
Commissaire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bittet ihn um Hilfe, denn dessen Tochter Isabelle ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes, doch eines Abends kam sie nach der Arbeit nicht mehr nach Hause.
Albin begibt sich gemeinsam mit seinem Mops Tyson auf Spurensuche. Hinweise führen ihn zu einem provenzalischen Schlosshotel. Undercover bei einem berühmten Sternekoch, kommt Albin im Hotel einem fiesen Komplott auf die Schliche. Bald schon findet er eine siedend heiße Spur. Dabei macht er eine grauenhafte Entdeckung...
Der neue Krimi von Pierre Lagrange entführt Sie in die sommerliche, unter der Hitze flirrende Landschaft der Provence. Und lässt Ihnen dann das Blut in den Adern gefrieren.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-596-70164-3
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2019
Erschienen am22.05.2019
Seiten448 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17439215
Rubriken
KategorieBelletristik
SachgebietSpannung

Inhalt/Kritik

KritikGrausig gut geschrieben und spannend bis zum Schluss. Susanne Lamprecht Donaukurier 20180908
LadenbeschreibungEin heißer Sommer in der Provence. Die Landschaft flirrt unter der erbarmungslosen Mittagssonne. Ein alter Freund bittet Commissaire Leclerc um Hilfe: Seine Tochter ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes, doch eines Abends kam sie nicht mehr nach Hause. In einem provenzalischen Schlosshotel kommt Leclerc einem fiesen Komplott auf die Spur. Und irgendwo im Dunkeln geschehen eiskalte Morde ?

Autor

Lagrange, Pierre
Pierre Lagrange ist das Pseudonym eines bekannten deutschen Autors, der bereits zahlreiche Krimis und Thriller veröffentlicht hat. In der Gegend von Avignon führte seine Mutter ein kleines Hotel auf einem alten Landgut, das berühmt für seine provenzalische Küche war. Die Bände der Erfolgsserie um den liebenswerten Commissaire Albin Leclerc und seinen Mops Tyson sind im FISCHER Verlag erschienen.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies