Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Die Stille des Todes

Thriller - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Verkaufsrang250inSpannung
HardcoverKartoniert, Paperback
576 Seiten
Deutsch
FISCHER Scherzerschienen am26.06.2019
Verfügbare Formate
HardcoverKartoniert, Paperback
EUR15,00
HörbuchCD-ROM
EUR19,95
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR12,99
Der großartige Thriller-Bestseller aus Spanien
"Hochspannender Krimi-Serien-Auftakt!" BILD am Sonntag
"Atmosphärischer Thrill aus dem Baskenland." FÜR SIE
"So spannend, so frisch und rasant erzählt." Kölner Stadt-Anzeiger
Es sterben immer zwei. Sie sind immer gleich alt. Und sie kennen sich nicht.
Der erste Fall für Inspector Ayala, genannt Kraken.
Eine Stadt ist in Angst. In der Kathedrale von Vitoria liegt ein totes Paar,
...mehr
EUR15,00
Sofort versandbereit
Sofort abholbereit

Produkt

KlappentextDer großartige Thriller-Bestseller aus Spanien
"Hochspannender Krimi-Serien-Auftakt!" BILD am Sonntag
"Atmosphärischer Thrill aus dem Baskenland." FÜR SIE
"So spannend, so frisch und rasant erzählt." Kölner Stadt-Anzeiger
Es sterben immer zwei. Sie sind immer gleich alt. Und sie kennen sich nicht.
Der erste Fall für Inspector Ayala, genannt Kraken.
Eine Stadt ist in Angst. In der Kathedrale von Vitoria liegt ein totes Paar, völlig nackt, die Hände auf der Wange des anderen. Das alles gleicht exakt einer Serie von Verbrechen vor zwanzig Jahren, die die Stadt in Atem hielt. Doch der Fall gilt als gelöst, der Täter sitzt in strenger Einzelhaft. Hat man damals einen Unschuldigen verurteilt?
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-651-02588-2
ProduktartHardcover
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2019
Erschienen am26.06.2019
Seiten576 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17668578
Rubriken
KategorieBelletristik
SachgebietSpannung

Inhalt/Kritik

KritikHochspannender Auftakt zu einer neuen Krimi-Serie aus dem Baskenland. Mit atmosphärisch dichten Beschreibungen der Stadt und des Alltags dort. Julia Meyer-Hermann Reiselust / BILD 20191116
LadenbeschreibungEine Stadt ist in Angst. Ein junges Paar wurde in der Kathedrale gefunden, völlig nackt, in einer Umarmung umfangen, tot. Der Fall weckt schreckliche Erinnerungen an eine Serie von Verbrechen, die zwanzig Jahre zuvor die Stadt Vitoria in Atem hielt. Damals gab es vier Doppelmorde an historischen Orten der Stadt -- alle Paare auf die gleiche Weise arrangiert wie die Toten in der Kathedrale....mehr

Schlagworte

Autor

García Sáenz, Eva
Eva García Sáenz stammt aus Vitoria im Baskenland, wo auch ihre Bücher spielen. Ihre Krimi-Serie um den Ermittler Ayala alias »Kraken« machte sie mit einem Schlag berühmt und gelangte auch in Deutschland direkt nach ganz oben auf die Bestsellerliste. Die drei Bände haben sich bis heute über eine Million Mal in Spanien verkauft, die Bücher werden in viele Sprachen übersetzt. Der erste Band, »Die Stille des Todes«, wurde mit Javier Rey fürs Kino verfilmt, eine TV-Serie ist in Planung.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies