Alles fließt

Der Rhein. Eine Reise / Bilder / Geschichten. Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward; Das literarische Reisebuch 2019 - Mit Leseband
Verkaufsrang702inErzählende Literatur
HardcoverGebunden
256 Seiten
Deutsch
Corso, Hamburgerschienen am16.02.2018
Verfügbare Formate
HardcoverGebunden
EUR24,90
HardcoverGebunden (Leinen)
EUR39,00
HörbuchCompact Disc
EUR24,99
Warum ist es am Rhein so schön? Das fragen sich Elke Heidenreich und Tom Krausz und brechen gemeinsam zu einer Reise auf, ausgestattet mit Literatur über den Rhein, mit Notizbüchern und einem Fotoapparat. Beginnend bei den beiden Quellen des Rheins in den Alpen, gelangen sie wandernd, mit Auto und per Schiff auf eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt: "Wir wollten selber sehen, riechen, fühlen, hören,...mehr
EUR24,90
Sofort versandbereit
Sofort abholbereit

Produkt

KlappentextWarum ist es am Rhein so schön? Das fragen sich Elke Heidenreich und Tom Krausz und brechen gemeinsam zu einer Reise auf, ausgestattet mit Literatur über den Rhein, mit Notizbüchern und einem Fotoapparat. Beginnend bei den beiden Quellen des Rheins in den Alpen, gelangen sie wandernd, mit Auto und per Schiff auf eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt: "Wir wollten selber sehen, riechen, fühlen, hören, nachdenken, erfahren." Die Antworten, die sie finden, sind Geschichten, Ahnungen und sehr persönliche Eindrücke, manchmal schön, manchmal unbequem und immer faszinierend. Mit ihren Betrachtungen machen Elke Heidenreich und Tom Krausz die Geschichte des über 1200 km langen und sechs Länder durchfließenden Stroms lebendig und decken die zahlreichen Facetten seiner Gegenwart auf.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-7374-0744-1
ProduktartHardcover
EinbandartGebunden
Jahr2018
Erschienen am16.02.2018
Seiten256 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationenm. zahlr. farb. Abb. u. Fotografien
Artikel-Nr.21430560
Rubriken
KategorieBelletristik

Inhalt/Kritik

LeseprobeVon meiner Haustür zum Rheinufer hinunter sind es genau fünfhundertzweiundfünfzig Schritte und vierzehn Stufen, ich habe es beim täglichen Gang mit dem Hund mehrmals gezählt. In Köln ist der Rhein sehr breit - ich schätze, um die dreihundert Meter. Ich könnte die exakte Zahl jetzt in verlässlichen Sachbüchern nachschlagen, aber genau dazu habe ich keine Lust: es ist MEIN Rhein, ich blicke auf ihn und mache mir meine eigenen Gedanken....mehr

Schlagworte

Autor

Elke Heidenreich hat Theatergeschichte und Germanistik studiert. Musik und Literatur sind ihre Leidenschaften und ihr Beruf: Sie moderierte fünf Jahre die Sendung »Lesen« im ZDF, arbeitet mit verschiedenen Opernhäusern zusammen und gab in einer eigenen Edition unter dem Dach von C. Bertelsmann 40 Musikbücher heraus. Sie ist Autorin von Kurzgeschichten und Kinderbüchern. Mit Tom Krausz hat sie schon viele Reisen, Fotoreportagen und Bücher gemacht.
Tom Krausz, 1951 in Hamburg geboren, ist seit 1980
freier Fotograf, veröffentlichte Reportagen für Magazine wie Stern, Merian, Brigitte, Zeitmagazin; als Filmemacher Dokumentarfilme für ARTE, WDR, Servus TV, u. a. Dylan Thomas, Macbeth, Verdis Italien. Preisträger verschiedener Awards, Ausstellungen im In- und Ausland. Veröffentlichte zuletzt Jerusalem mit Iris Berben bei CORSO.

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies