Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG NRW), Kommentar

Mit Wahlordnung
Verkaufsrang60354inRecht
HardcoverKartoniert, Paperback
496 Seiten
Deutsch
Bund-Verlagerschienen am28.02.2012
Auf Praktiker zugeschnitten: Der Basiskommentar bietet eine schnelle und zuverlässige Orientierungshilfe für alle, die über die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen Bescheid wissen wollen.
Dieser verständlich geschriebene Kommentar ist ein praktischer Ratgeber vor allem für Personalratsmitglieder und Jugend- und Auszubildendenvertreter: Mit
...mehr
Dieser Artikel wird ersetzt durch
Nicht mehr lieferbar, vergriffen

Produkt

KlappentextAuf Praktiker zugeschnitten: Der Basiskommentar bietet eine schnelle und zuverlässige Orientierungshilfe für alle, die über die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen Bescheid wissen wollen.
Dieser verständlich geschriebene Kommentar ist ein praktischer Ratgeber vor allem für Personalratsmitglieder und Jugend- und Auszubildendenvertreter: Mit seiner Hilfe können sie ihre Rechte erkennen und für eine erfolgreiche Interessenvertretung nutzen. Besonderes Augenmerk legt der Autor auf die nach der Novelle des Gesetzes verbliebenen Handlungsspielräume und zeigt neue Wege der Interessenvertretung. Aber auch Personalabteilungen bietet der Kommentar Unterstützung, um die im Gesetz vorgesehene Beteiligung ordnungsgemäß durchzuführen.
HinweisDer Basiskommentar bietet eine schnelle und zuverlässige Orientierungshilfe für alle, die über die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen Bescheid wissen wollen. Die fünfte Auflage berücksichtigt die Novelle des Gesetzes, in deren Mittelpunkt der Anspruch des Gesetzgebers steht, »Mitbestimmungsland Nr.1« zu werden. Dazu werden früher bestehende Beteiligungsrechte - etwa bei Privatisierung und Arbeitnehmerüberlassungsverträgen - wieder eingeführt, aber auch neue Rechte für den Personalrat geschaffen.
Dieser verständlich geschriebene Kommentar ist ein praktischer Ratgeber vor allem für Personalratsmitglieder und Jugend- und Auszubildendenvertreter. Mit seiner Hilfe können sie ihre Rechte erkennen und für eine erfolgreiche Interessenvertretung nutzen. Auch Personalabteilungen bietet der Kommentar Unterstützung, um die im Gesetz vorgesehene Beteiligung ordnungsgemäß durchzuführen.Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung und eine umfassende Rechtsprechungsübersicht.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-7663-6124-0
ProduktartHardcover
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2012
Erschienen am28.02.2012
Seiten496 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.3152346
Rubriken
SachgebietRecht

Autor

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Bochum. Mitglied im Dt. Arbeitsgerichtsverband, in der AG Arbeitsrecht, im Dt. Anwaltsverein Bochum, der European Employment Lawyer Association und im Fachanwaltsforum Arbeitsrecht. Verfasser des Kommentars Landespersonalvertretungsgesetz NRW. Regelmäßige Veröffentlichungen in "Der Personalrat" sowie in "Arbeitsrecht im Betrieb".
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies