Über Grenzen

Freiheit kennt kein Alter. Wie ich mit 64 Jahren zum ersten Mal auf ein Motorrad stieg und um die halbe Welt fuhr. Das Buch zum Film - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
TaschenbuchKartoniert, Paperback
288 Seiten
Deutsch
DuMont Reiseverlagerschienen am02.10.2019
Verfügbare Formate
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR14,95
E-BookEPUBePub WasserzeicheneBook
EUR12,99
Solotour statt Kaffeefahrt. Mit 64 Jahren steigt Margot Flügel-Anhalt zum ersten Mal in ihrem Leben auf ein Motorrad und wagt das ganz große Abenteuer: Von ihrem kleinen Dorf in Nordhessen aus bricht sie auf zum Ziel ihrer Träume: dem Pamir Highway in Zentralasien. 117 Tage und 18.046 Kilometer lang ist sie unterwegs, durch 18 Länder - mit 11 Pferdestärken. Technische Pannen, schwere Stürze,...mehr
EUR14,95
Sofort versandbereit
Sofort abholbereit

Produkt

KlappentextSolotour statt Kaffeefahrt. Mit 64 Jahren steigt Margot Flügel-Anhalt zum ersten Mal in ihrem Leben auf ein Motorrad und wagt das ganz große Abenteuer: Von ihrem kleinen Dorf in Nordhessen aus bricht sie auf zum Ziel ihrer Träume: dem Pamir Highway in Zentralasien. 117 Tage und 18.046 Kilometer lang ist sie unterwegs, durch 18 Länder - mit 11 Pferdestärken. Technische Pannen, schwere Stürze, totale Erschöpfung - mit den Herausforderungen wächst auch die Hilfsbereitschaft der fremden Menschen am Wegesrand, die ihre Reise am Ende so unvergesslich machen.
HinweisDuMont Welt - Menschen - Reisen ist die Reihe der großen Geschichten und starken Charaktere. Überraschend, emotional, echt und erzählstark, mal herrlich verrückt, mal berührend aktuell, eröffnet jedes Abenteuer eine eigene Welt. Jeder Band ist individuell gestaltet und mit Karten und Fotografien liebevoll illustriert. Ein Fest für Geschichtensammler.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-7701-6695-4
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2019
Erschienen am02.10.2019
Seiten288 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen85 Abb.
Artikel-Nr.17991115
Rubriken
KategorieReise

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisINHALT
Karte
Prolog
DEUTSCHLAND
POLEN & UKRAINE
RUSSLAND
KASACHSTAN
KIRGISTAN
TADSCHIKISTAN
USBEKISTAN & TURKMENISTAN
IRAN
TÜRKEI
BULGARIEN, MONTENEGRO & KROATIEN
DEUTSCHLAND
Über Grenzen
Dank
Die Autoren
Von einer, die fährt, und einem, der filmt
KritikGroßes Medien-Echo Autorin zu Gast bei Markus Lanz, Volle Kanne, DAS! u.a.

Schlagworte

Autor

Margot Flügel-Anhalt, 1953 in Tuttlingen an der Donau geboren, ist Diplom-Sozialpädagogin und Theaterpädagogin. Ehrenamtlich inszeniert sie Stücke für das "Junge Theater" in Eschwege. Körperlich fit hält sich Margot Flügel-Anhalt mit der Kampfkunst WingTsun, geistig fit mit Russisch, das sie an der Volkshochschule lernt. Für ihre Mammutreise auf einer 125er-Enduro durch Osteuropa und Zentralasien reichte ihr "alter Lappen", der frühere graue Führerschein. Margot Flügel-Anhalt hat zwei Söhne und ein Enkelkind - und inzwischen auch einen Motorradführerschein. Titus Arnu (Co-Autor), Jahrgang 1966, schreibt für die "Süddeutsche Zeitung", "Geo", "Natur" und verschiedene Outdoor- und Reisemagazine. Zuvor arbeitete er u. a. für das Magazin "SZ Wissen", den "Spiegel" und "Mare". Er hat mehrere Bücher verfasst, zuletzt »Tsum - eine Himalaya-Expedition in das Tal des Glücks«.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies