Einfach loslaufen

Eine Reise in fremde Leben. Von der Haustür in den hohen Norden
Verkaufsrang296inBildbände
HardcoverGebunden
201 Seiten
Deutsch
DuMont Reiseverlagerschienen am05.10.2017
Wir könnten jetzt auch den Bus nehmen, die Bahn oder ein Flugzeug. Stattdessen ziehen wir einfach die Tür hinter uns zu und laufen los. Das leichte Gefälle hinunter bis zur Hauptstraße, nach links durch das kleine Waldstück. Danach soll der Zufall entscheiden wie es weitergeht, mit wem wir fahren, wo wir schlafen. Der Sand und die Blitze am Abend, das Segelschiff, das Konzert auf dem Berg, die Fische und Trolle,...mehr
EUR22,90
Sofort versandbereit
Sofort abholbereit

Produkt

KlappentextWir könnten jetzt auch den Bus nehmen, die Bahn oder ein Flugzeug. Stattdessen ziehen wir einfach die Tür hinter uns zu und laufen los. Das leichte Gefälle hinunter bis zur Hauptstraße, nach links durch das kleine Waldstück. Danach soll der Zufall entscheiden wie es weitergeht, mit wem wir fahren, wo wir schlafen. Der Sand und die Blitze am Abend, das Segelschiff, das Konzert auf dem Berg, die Fische und Trolle, all die Menschen und ihre Geschichten, die Dankbarkeit, die fröhlichen Begegnungen und schmerzlichen Abschiede, der Polarkreis, Tromsø, das ganze wunderbare Abenteuer - von all dem ahnen wir noch nichts.
HinweisVon Hamburg Richtung Norden. Nur auf die Himmelsrichtung haben sich Svenja Beller und Roman Pawlowski geeinigt. Zwei Monate sind sie unterwegs. Eine Reise in die Wildnis, das Freisein und das Leben fremder Menschen.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-7701-8885-7
ProduktartHardcover
EinbandartGebunden
Jahr2017
Erschienen am05.10.2017
Seiten201 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen70 Abb.
Artikel-Nr.16246402
Rubriken
KategorieReise
SachgebietBildbände

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisHOLUNDER
1 Von hier an fremd (HAMBURG - FÖHR)
2 Fürchtet euch, fürchtet euch nicht (FÖHR - GRÅSTEN)
3 Es liegt ein lieblich Land (GRÅSTEN - LYØ)
4 Über das Anderssein (KOPENHAGEN)
BLAUBEERE
5 Die Sonne ist überall dieselbe (VEINGE - NAMSOS)
6 Wasser schwappt, fließt und fällt (NAMSOS - LIT)
7 Das sublime Nichtstun (LIT - FJÄLL)
MOLTEBEERE
8 Polarkreis. 14:41. (GARTLAND - Å)
9
...mehr

Schlagworte

Autor

Svenja Beller, geb. 1987, arbeitet als freie Journalistin u.a. für das Greenpeace Magazin, den Freitag, Neon und DIE ZEIT. Schwerpunkte: Umwelt, Gesellschaft, Klimapolitik, Reise. Roman Pawlowski, geb. 1988, Fotograf, arbeitet vor allem für Magazine (Greenpeace, GEO, Nido, Neon, ZEIT), Schwerpunkt: Porträts, Reportagen
Weitere Artikel von
Beller, Svenja
Weitere Artikel von
Pawlowski, Roman
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies