Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Biologie der Abwasserreinigung

Verkaufsrang62inChemie
HardcoverKartoniert, Paperback
206 Seiten
Deutsch
Springer Spektrumerschienen am25.11.2009
Die industrielle Entwicklung hat zu einer Dafür erweisen sich die biologischen R- starken Beanspruchung der Natur geführt. nigungsverfahren als verfahrenstechnisch Es werden nicht nur Bodenschätze aller Art unproblematische und auf die Elimi- abgebaut und ausgebeutet, sondern auch tionsleistung bezogen sehr effektive V- die Natur an sich mit Wasser, Boden und fahren. Luft wird benötigt,...mehr
EUR59,99
Versand in 24 Stunden
Abholbereit in 24 Stunden

Produkt

KlappentextDie industrielle Entwicklung hat zu einer Dafür erweisen sich die biologischen R- starken Beanspruchung der Natur geführt. nigungsverfahren als verfahrenstechnisch Es werden nicht nur Bodenschätze aller Art unproblematische und auf die Elimi- abgebaut und ausgebeutet, sondern auch tionsleistung bezogen sehr effektive V- die Natur an sich mit Wasser, Boden und fahren. Luft wird benötigt, um die industrielle Pro- Es ist primär das Ziel und die Arbeitsweise duktion möglich zu machen. Dabei sind der Abwassertechnik, den Wirkungsgrad den Menschen, besonders in den Industr- von biologischen Reinigungsverfahren, nationen, ein wahres Naturverständnis und d.h. den eliminierten Anteil an biologisch Empfinden verloren gegangen und die E- abbaubaren Schmutzstoffen zu erhöhen. mente der Natur werden verwertet wie Dabei handelt es sich immer um die t- andere Rohstoffe auch. Da aber z.B. das sächlich abbaubaren Stoffe, und die Bewer- Wasser kein ständig nachlieferbarer Stoff ist, tung der Reinigungsleistung orientiert sich muss eine unbedachte Nutzung und V- an der Elimination dieser, den Sauersto- schmutzung von Wasser letztlich zu Schä- haushalt der Gewässer belastenden Stoffe. gungen von Gewässern führen und damit Nun haben sich in den letzten Jahren die die Menge an verfügbaren Trink- und Ansprüche an die Erhaltung der Gewässer Brauchwasser vermindern.
HinweisWasser ist in den Kreislauf der Natur eingebunden und für alle Organismen ein unersetzliches Lebenselement. In Haushalt und Industrie verunreinigtes Wasser muss daher unbedingt so weit wie möglich wieder aufbereitet werden, bevor es in diesen Kreislauf zurück gelangt. Mit biologischen Verfahren können die umweltschädlichen organischen und anorganischen Schmutzstoffe mit hohem Wirkungsgrad aus dem Wasser entfernt werden.
Dieses Lehr- und Handbuch erläutert alle biologischen Grundlagen und Zusammenhänge sowie die technischen Anforderungen der biologischen Abwasserreinigung.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-8274-2576-8
ProduktartHardcover
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2009
Erschienen am25.11.2009
Seiten206 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationenm. zahlr. Abb.
Artikel-Nr.2303058

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisAus dem Inhalt:
1. Einführung
2. Beschreibung der Substrate Abwasser und Klrschlamm
3. Beeinflussung der Gewässer und des Bodens durch Abwasser und Klärschlamm
4. Mikrobiologische Grundlagen
5. Sammlung und Transport von Abwasser und Regenwasser
6. Aerobe Verfahren zur Abwasser- und Schlammbehandlung
7. Anarobe Verfahren zur Abwasser- und Schlammbehandlung
8. Biofilme
9. Biotechnologische
...mehr
KritikDieses Lehr- und Handbuch erläutert alle biologischen Grundlagen und Zusammenhänge sowie die technischen Anforderungen der biologischen Abwaserreinigung. BIO WORLD Das sympathische und niveauvolle Buch ist gut ausgestattet; es wird weiterhin allen, die sich mit der Abwasserbiologie beschäftigen oder sich dafür interessieren nachdrücklich empfohlen, zur Unterweisung, zum Nachschlagen oder ganz einfach als Lektüre....mehr

Schlagworte

Autor

Prof. em. Dr. rer. nat. Klaus Mudrack Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. phil. Sabine Kunst Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik der Universität Hannover

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies