Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.

Bruder Karls Klosterküche

Verkaufsrang11104inGesundheit
HardcoverGebunden
160 Seiten
Deutsch
Via Novaerschienen am19.09.2019
Dieses Kochbuch ist schon deshalb so außergewöhnlich, weil es uns in eine Welt entführt, die Normalsterblichen meist verborgen bleibt, nämlich hinter die dicken Mauern eines Klosters. Wann kann man schon mal einem echten
Klosterkoch über die Schulter schauen? Bruder Karls köstliche Rezepte sind kleine Schätze aus 50 Jahren Klosterküchenerfahrung und spiegeln den "Spiritus loci", den Geist des Ortes, wider: Freude am Tun,
...mehr
EUR18,00
Versand in 24 Stunden
Abholbereit in 24 Stunden

Produkt

KlappentextDieses Kochbuch ist schon deshalb so außergewöhnlich, weil es uns in eine Welt entführt, die Normalsterblichen meist verborgen bleibt, nämlich hinter die dicken Mauern eines Klosters. Wann kann man schon mal einem echten
Klosterkoch über die Schulter schauen? Bruder Karls köstliche Rezepte sind kleine Schätze aus 50 Jahren Klosterküchenerfahrung und spiegeln den "Spiritus loci", den Geist des Ortes, wider: Freude am Tun, Liebe zur Einfachheit und achtsamer Umgang bei der Auswahl und Zubereitung der Zutaten. Ob bürgerliche Kost, vegetarische Speisen, Suppen, Salate, Hauptgerichte oder Desserts - freuen Sie sich auf gesunde und bekömmliche Gerichte! Garniert mit
klösterlichen Geschichten und Bruder Karls speziellen "Insidertipps" ist das Kochbuch ein wahres kulinarisches Kleinod!
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-86616-454-3
ProduktartHardcover
EinbandartGebunden
Verlag
Jahr2019
Erschienen am19.09.2019
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen140 farbige Fotos
Artikel-Nr.23665182
Rubriken
KategorieRatgeber
SachgebietGesundheit

Inhalt/Kritik

PrologGesegnete Mahlzeiten: Köstliche Kochrezepte aus 50 Jahren Klosterküche

Autor

Thier, Karl
Karl Thier, Küchenchef im Kloster Hünfeld. Durch seine Kindheit auf dem Bauernhof im Münsterland geprägt, hat Bruder Karl eine große Achtung vor den Gaben Gottes. Schon als 14-Jähriger kam er ins Kloster Hünfeld, wo er 2010 sein 50-jähriges Ordensjubiläum feierte. Bruder Karls heitere Art und sein Verständnis als Lehrmeister weiß sein Team besonders zu schätzen. Die schmackhaften und gesunden Speisen sind bei den Mitbrüdern und den zahlreichen Klostergästen über alles beliebt, denn Bruder Karl ist ein wahrer Künstler der einfachen, naturbelassenen Küche. Auf vielseitigen Wunsch war Bruder Karl bereit, seine Rezepte, von denen die meisten leicht nachzukochen sind, sowie zahlreiche wertvolle Ratschläge in diesem Buch weiterzugeben. Bruder Karls Prinzip: "Die Nahrung ist etwas Kostbares, die man dankbar und mit Freude genießen soll."
Köllner, Maria
Maria Köllner, Buch- und Filmautorin, Journalistin: Die besonderen Möglichkeiten ihrer Arbeit sieht Maria Köllner darin, über den Unterhaltungs- und Informationswert hinaus zu berühren. Als Chefredakteurin und Herausgeberin vermittelt sie mit ihrem Magazin Mensch & Natur Menschlichkeit, Lebensfreude, Gesundheit und Mut. Bruder Karl und seine Küche lernte Maria Köllner durch ihren Verleger Werner Vogel kennen und schätzen. Regelmäßig stellt sie Rezepte aus der Klosterküche in Mensch & Natur vor. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zahlreichen Tieren auf einem idyllischen Hof bei Hamburg.
Hoff, Ursula
Ursula Hoff, Diätassistentin und Ernährungsberaterin. Schon als kleines Mädchen wurde Ursula Hoff aus Fulda von ihrer Großmutter in die Geheimnisse der Kräuterkunde eingeweiht. So wuchs im Laufe der Jahre eine besondere Liebe zur Natur und zu natürlicher Ernährung. Nach 20 Jahren als Beraterin für Ernährung und Umwelt in der Verbraucher-Zentrale Hessen leitet Ursula Hoff eine eigene Kochsendung im Offenen Kanal Fulda. Durch ihre Verbundenheit zum Verlag Via Nova entstand der Kontakt zum Kloster Hünfeld und zu Bruder Karl, mit dem sie alle Rezepte besprochen und nachgekocht hat. Ursula Hoffs Grundsätze beim Kochen lauten: "Die gesunden, natürlichen Speisen sollen ein Genuss für Gaumen und Augen sein."
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies