Muskelkräftigung für Senioren, m. CD-ROM

Ein Trainingsprogramm zum Erhalt und zur Verbesserung der Mobilität - Ringheftung
Verkaufsrang25724inGesundheit
HardcoverKartoniert, Paperback
148 Seiten
Deutsch
Behr's Verlag (10449)erschienen am01.01.2005
Preisträger Deutscher Präventionspreis 2005!
Von großer Bedeutung für das Wohlbefinden der Bewohner ist die körperliche Bewegung und die daraus resultierende Muskelkraft. Diese zu verbessern oder wenigstens auf dem bestehenden Niveau zu halten, ist das Ziel des hier vorgestellten Kräftigungsprogramms. Schwerpunkt dieses Trainings sind Kernübungen und zusätzliche Übungen, die mit Hilfe von Kleingeräten z. B. Bällen,
...mehr
EUR63,67
Wir prüfen die Verfügbarkeit und benachrichtigen Sie

Produkt

KlappentextPreisträger Deutscher Präventionspreis 2005!
Von großer Bedeutung für das Wohlbefinden der Bewohner ist die körperliche Bewegung und die daraus resultierende Muskelkraft. Diese zu verbessern oder wenigstens auf dem bestehenden Niveau zu halten, ist das Ziel des hier vorgestellten Kräftigungsprogramms. Schwerpunkt dieses Trainings sind Kernübungen und zusätzliche Übungen, die mit Hilfe von Kleingeräten z. B. Bällen, Zeitungen, Tüchern ganz leicht umzusetzen sind.
HinweisStürze im Alter können für die Betroffenen schlimme Folgen haben, aber auch für Pflegeeinrichtungen kann ein hohes Sturzrisiko Konsequenzen nach sich ziehen. Aus diesem Grund erscheint es bedeutend, entsprechende Maßnahmen zur Minderung des Sturzrisikos durchzuführen.
Das Ziel des Trainingsprogramms "Muskelkräftigung für Senioren" ist es, im Sinne der Sturzprophylaxe die Muskelkraft der älteren Menschen zu verbessern oder auf dem bestehenden Niveau zu halten.
Mit Übungsprogramm auf CD-ROM!
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-89947-215-8
ProduktartHardcover
EinbandartKartoniert, Paperback
Jahr2005
Erschienen am01.01.2005
Seiten148 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.8329295
Rubriken
KategorieRatgeber
SachgebietGesundheit

Inhalt/Kritik

LeseprobeAb sofort steht Ihnen das Werk "Muskelkräftigung für Senioren" auch zur Ansicht bei GOOGLE BOOKS zur Verfügung. Klicken Sie einfach hier .
Zusätzlich können Sie sich hier eine Leseprobe als PDF zur Ansicht downloaden.

Autor

Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies