Zum Hollerbusch

Roman
Verkaufsrang43187inErzählende Literatur
HardcoverGebunden
268 Seiten
Deutsch
myMorawaerschienen am03.01.2019
Verfügbare Formate
HardcoverKartoniert, Paperback
EUR15,99
HardcoverGebunden
EUR25,99
Amüsante Liebesgeschichte, die vor allem in einem Restaurant in Wien spielt, wobei die Protagonisten aus verschiedenen Ländern kommen. Themen wie Homosexualität, Hautfarbe und Liebe, die Distanzen überwindet, finden Eingang in diesem Roman.
EUR25,99
Versand in 24 Stunden
Abholbereit in 24 Stunden

Produkt

KlappentextAmüsante Liebesgeschichte, die vor allem in einem Restaurant in Wien spielt, wobei die Protagonisten aus verschiedenen Ländern kommen. Themen wie Homosexualität, Hautfarbe und Liebe, die Distanzen überwindet, finden Eingang in diesem Roman.
Details
ISBN/EAN/Artikel978-3-9908424-2-3
ProduktartHardcover
EinbandartGebunden
Verlag
Jahr2019
Erschienen am03.01.2019
Seiten268 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17519353
Rubriken
KategorieBelletristik

Autor

Futschek, Hannelore
Hannelore Futschek wurde am 19. Juni 1951 in Wien geboren. Nach Matura und Studium in Wien heiratete sie 1975. Mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern zog sie 1984 ins Weinviertel. Sie übte mehrere Berufe aus unter anderem als Bankangestellte, Bestatterin und Angestellte im Arbeitsmarktservice Niederösterreich, wo sie sich vor allem für die Karriere von Frauen und die Gleichbehandlung einsetzte. Seit ihrer Pensionierung schreibt sie Kurzgeschichten, in denen sie meist Selbsterlebtes schildert. Derzeit arbeitet sie an einem Roman und einer Biografie. Auch die Acrylmalerei zählt zu ihren Hobbies. Seit mehreren Jahren pendelt sie mit ihrem Mann nach Bad Aussee, wo sich der Zweitwohnsitz der Familie befindet.
Diese Seite nutzt Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich akzeptiere Cookies